Dr. Matthias Soppa LL.M.

Dr. Matthias Soppa LL.M.

m.soppa(at)grub-brugger.de

+49(0)711 966 89 342
+49(0)711 966 89 29
Reinsburgstraße 27
70178 Stuttgart

VCARD

Fachgebiete:

  • Insolvenzrecht
  • Sanierung und Restrukturierung
  • Gesellschaftsrecht
  • Handelsrecht
  • Unternehmenskauf/M&A
  • Prozessführung

Tätigkeit:

Dr. Matthias Soppa ist Rechtsanwalt bei GRUB BRUGGER am Standort Stuttgart.

Er berät und vertritt Unternehmen und Gesellschafter im Bereich Handels-, Gesellschafts- und Insolvenzrecht. Insbesondere vertritt er gerichtlich und außergerichtlich Gläubiger, Gesellschafter und Gesellschaftsorgane bei der Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen gegenüber Insolvenzverwaltern sowie die Interessen von Insolvenzverwaltern bei der Geltendmachung von insolvenz- und gesellschaftsrechtlichen Ansprüchen sowie bei deren Abwehr.

Zudem begleitet Dr. Matthias Soppa Unternehmen bei M&A-Transaktionen und Unternehmensumwandlungen.

Vita:

  • 2018: Beginn der Tätigkeit bei GRUB BRUGGER
  • 2014-2018: Rechtsanwalt in einer mittelständischen auf Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht spezialisierten Rechtsanwalts- und Notarkanzlei in Stuttgart
  • 2013-2014: Rechtsanwalt in einer mittelständischen Wirtschaftskanzlei in Stuttgart
  • Postgraduiertenstudium Legum Magister in Unternehmensrestrukturierung (LL.M. corp. restruc.), Universität Heidelberg
  • Promotion am Lehrstuhl Prof. Dr. Bernd Heinrich, Universität Tübingen
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen und an der University of Exeter (UK)

Veröffentlichungen:

  • Die Strafbarkeit des Whistleblowers; Tectum Verlag, Baden-Baden 2018 (Diss. 2017)

Sonstiges:

  • Mitglied im Alumni Legum Magister Corporate Restructuring e. V.

Korrespondenzsprachen:

Deutsch, Englisch, Polnisch