Dennis Lang

Dennis Lang

d.lang(at)grub-brugger.de

+49(0)711 966 89 36
+49(0)711 966 89 29
Reinsburgstraße 27
70178 Stuttgart

VCARD

Fachgebiete:

  • Gewerbliches Mietrecht
  • Immobilientransaktionen
  • Insolvenzrecht
  • Prozessführung
  • Sanierung und Restrukturierung
  • Unternehmenskauf/M&A
  • Werkvertragsrecht

Tätigkeit:

Dennis Lang ist Rechtsanwalt bei GRUB BRUGGER am Standort Stuttgart.

Dennis Lang berät und gestaltet im gewerblichen Mietrecht und bei Immobilientransaktionen sowie Bauträgerthemen. Daneben berät Dennis Lang vor und während Krisensituationen Unternehmen sowie deren Organe und Gesellschafter bei allen insolvenzspezifischen Themen und Unternehmenstransaktionen. Des Weiteren ist Dennis Lang erfahrener Prozessanwalt und führt insbesondere laufend Prozesse im Miet- und Immobilienbereich sowie im Werkvertragsrecht; ebenso hinsichtlich aller Themen mit insolvenzrechtlichem Bezug.

Vita:

  • 2008 Beginn der Tätigkeit bei Grub Brugger
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Tübingen

Veröffentlichungen:

  • Suhrkamp-Verlag – Rechtsmissbräuchlichkeit eines rechtmäßig eingeleiteten Insolvenzverfahrens?, NZI 2013, 953 gemeinsam mit Dr. Muschalle
  • Haftung des Kommanditisten bei Inanspruchnahme durch Minderheitsgesellschafter nicht subsidiär gegenüber Haftung der Gesellschaft, GWR 2013, 316
  • BGH: Behandlung eines kapitalersetzenden Darlehens in der Insolvenz bei Abtretung GWR 2013, 168
  • BGH: Atypische stille Gesellschaftsbeteiligung, die Kommanditeinlage vergleichbar ist, ist in Insolvenz nachrangig, GWR 2012, 444.
  • Prozesskostenhilfe im Insolvenzverfahren unter Berücksichtigung neuerer BGH-Rechtsprechung, NZI 2012, 746-750.
  • VOL-Vertrag: Sicherheitseinbehalt von 5% ohne Ablösemöglichkeit unwirksam!, IBR 2011, 212.
  • Sicherheitseinbehalt nicht auf Sperrkonto eingezahlt: Strafbare Untreue? IBR 2010, 142.
  • Sicherheitseinbehalt nicht auf Sperrkonto eingezahlt: Keine Untreue! - IBR 2010, 28.
  • Keine Vermögensbetreuungspflicht bei ausschließlich vertraglich vereinbartem Gewährleistungseinbehalt, IBR 2009, 652.

Sonstiges:

  • Mitglied im Anwaltverein Stuttgart e.V.
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein e.V. (DAV)
  • Mitarbeiter beim jur. Repetitorium Hemmer 2006–2007
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter Lehrstuhl für Deutsche Rechtsgeschichte und Bürgerliches Recht Prof. Dr. Dr. h.c. Jan Schröder 2006 - 2009
  • Mitglied im "Forum Junge Insolvenzrechtler"
  • Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft "Insolvenz und Sanierung"

Korrespondenzsprachen:

Deutsch, Englisch